Orbs

Hallo Welt!

Hast du schon einmal versucht jemandem etwas Wichtiges zu sagen, während er in einer Discothek tanzt. Dieser Jemand versteht bestenfalls Wortfetzen. So ähnlich geht es unseren Geistführern und Schutzengeln. Wir bemerken sie gar nicht. Wir hören nichts, sehen nichts. Wer aber, so wie ich , Hilfe von der geistigen Welt erbittet und sie auch annehmen möchte, muss seine Antennen schon ausfahren.

Wenn du also Kontakt möchtest, atme einfach tief ein und aus und das ein paar Mal. Schließe dabei die Augen und stell dir vor, wie deine Antenne im Scheitel ausfährt. Dann stell deine Fragen. Wenn du einen Wunsch aussprichst, beachte, dass alles eindeutig formuliert sein sollte. Vielleicht hilft dir folgender Gedanke:“Es gibt keine Fehler nur Erfahrungen.“ Und warum sollten wir sonst inkarnieren, wenn nicht , um Erfahrungen zu machen.

Ich wollte dir ja etwas über Orbs erzählen.

Es ist für mich ganz erstaunlich, dass diese „Erscheinungen“ unterschiedlichen Eindruck hinterlassen. Noch erstaunlicher ist es, wenn sie keinen Eindruck hinterlassen. Ist es eine optische Täuschung? Dass es keine Fälschungen sind, weiß ich, da ich die Fotos selbst gemacht habe. Aber was ist es und warum sehen wir Orbs nicht auf jedem Foto?

Ich gebe dir einmal meine Erfahrung weiter: Orbs zeigen sich gerne an schönen Orten und bei stimmungsvoller Atmosphäre. Durch das Blitzlicht scheint eine bessere Reflexion zu sein, aber es gibt auch gute Fotos bei Tageslicht. Am Abend und bei Nieselregen hatte ich einige Erfolgserlebnisse. Bei Geburtstagsfeiern und Weihnachtsfeiern in der Schule zeigten sich große, schön strukturierte Orbs. Aus Datenschutzgründen  kann ich diese nicht veröffentlichen. Am ehesten gelangen mir Aufnahmen mit einer kleinen Digital Camera – nichts Besonderes also. Mit dem Handy habe ich noch keinen Orb fotografieren können.

Traveler Digital Camera
Traveler Digital Camera

Nächsten Freitag werde ich dir erzählen, welche Erklärung ich zu Orbs habe.

Bis dann!

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*